Thüringen, Gemeinde Drei Gleichen, OT Mühlberg - Sankt Lukas Kirche

Herzlich Willkommen im ältesten Ort Thüringens - Mühlberg - Ortsteil der Landgemeinde Drei Gleichen

Sankt Lukas Kirche Mühlberg

Wir begrüßen Sie in Mühlberg - ein Ortsteil der Landgemeinde Drei Gleichen mit knapp 1.300 Einwohnern. Er liegt zwischen dem Thüringer Wald und dem Thüringer Becken - also im Thüringer Kernland in etwa 290 m über NN unmittelbar im Thüringer Burgenland Drei Gleichen.

Mühlberg wurde als Haufendorf am Weidbach, an denen sieben Wassermühlen einst klapperten, angelegt.

Die Sankt Lukas Kirche in Mühlberg

Die erste Erwähnung einer Kirche in Mühlberg stammt aus dem Jahr 726. Ein weiterer Nachweis eines kleinen romanischen Kirchbaus namens "Gallus" gibt es um das Jahr 1200.

Bei der heutigen romanische Dorfkirche Sankt Lukas (Evangelist Lukas) handelt es sich um eine mittelalterliche Wehrkirche um 1300.

Die Kirche erlitt im Dreißigjährigen Krieg (1618 - 1648) große Schäden und erhielt in den Jahren 1680 bis 1740 viele Umbauarbeiten mit barocker Ausrichtung. Aus der Zeit stammen auch die eingemauerten Grabsteine im Ostgiebel.

Torhalle Sankt Lukas Kirche Mühlberg

 

Um zum Haupttor der Kirche an der Westseite kommen, gibt es drei verschiedene Zugänge, die jeweils über den Friedhof führen.

Vom Nordeingang kommt man durch eine große Torhalle mit steinernes Kreuzrippengewölbe und gotischen Spitzbögen. Er ist Teil eines umgebenden Rings aus Fachwerkhäusern und meterdicken Sandsteinmauern.

Links neben den Kircheneingang befindet sich an der Kirchenmauer eine sehr gut erhaltene Grabplatte mit dem Datum 1598.

Kirchenhimmel Sankt Lukas Kirche Mühlberg

 

 

 

 

 

 

Kanzel, Altar, Empore und Decke

Johann Schorch aus Sömmerda erstellte den offenen imposanten barocken Kirchenhimmel im Jahr 1704 in Eitemperafarbe und präsentiert die Farben, als ob sie eben erst aufgetragen wurden.

Seccomalerei Sankt Lukas Kirche Mühlberg

 

 

 

Bei Renovierungsarbeiten des Innenraumes von 1972 bis 1986 wurden die alten Techniken des Kreidegrundes wieder angewendet. Beeindruckend ist die Trockenmalerei (Seccomalerei) an der Ostwand mit spätgotischen figürlichen Wandgemälden über dem Kanzelaltar, die etwa 1450 entstanden und erst 1977 bei diesen Arbeiten wiederentdeckt wurden. Apostel Petrus und Paulus befinden sich im Zentrum der Malerei und halten das Schweißtuch Christi in den Händen.

Kanzel Sankt Lukas Kirche Mühlberg

 

 

 

 

 

Taufstein Sankt Lukas Kirche Mühlberg

 

 

 

 

 

 

 

Der Taufstein

Über den Taufstein liegen keine Erkenntnisse vor.

Empore Sankt Lukas Kirche Mühlberg

 

 

 

Turm und Glocken

Die Glockengießerei Heinrich Ziegler aus Erfurt gossen vermutlich in den Jahren 1503/04 die zwei unbezeichneten, tontieferen, größeren Glocken in d' und fis' und hängen im Tragwerk der Glockenetage. Die etwas kleinere fis-Glocke mit zwei sehr schönen Reliefs enthält eine Kreuzigungsgruppe und eine Strahlenkranz-Madonna.

Die dritte Glocke aus dem Jahre 1608, welche die Kleinste ist und in einer Gaube im Dachbereich des Turms hängt, klingt in e''. Sie wurde vom Glockengießer Hermann König aus Erfurt gegossen und enthält Figuren in einer Pfingstszene.

Anlässlich der Wiedereinbringung erhielten alle Glocken einen Namen:

1861 baute die Münchner Firma Mannhardt das Turmuhrwerk ein. Die Restaurierung erfolgte 2012 durch die Fa. Thüringer Turmuhren- und Glockenservice Steffen Willing aus Gräfenhain, wobei das Uhrwerk einen elektrischen Aufzug erhielt.

Radegundis-Gedächtniskapelle Sankt Lukas Kirche Mühlberg

Die Restaurierung der denkmalgeschützten Turmglocken erfolgte in den Jahren 2013 und 2014. Gleichzeitig wurde der Kirchturm saniert, wobei endlich notwendige Reparaturen am Dachstuhl, des Glockenstuhls und die Turmhaube eine neue Einschieferung erhielt.

Die festliche Wiedereinbringung aller Bronzeglocken erfolgte am 01.03.2014. Zwei Monate später wurde der Abschluss der Restaurierungsarbeiten in einem Festgottesdienst gefeiert.

Radegundis-Gedächtniskapelle

1987 wurde im Erdgeschoss des Turms, den Turmraum der Kirche die Radegundis-Gedächtniskapelle mit einem kleinen Altar eingerichtet, die zum 1400. Todestag der letzten Thüringer Königstochter, der Heiligen Radegundis (518 - 587) eingerichtet und ihr gewidmet ist und hier als erste Christin Thüringes gilt.

Der Maler und Gafiker Gert Weber gestaltete das Meditationskreuz und Heino Gloystein stiftete im Jahr 2009 eine Radegundisfigur aus Holz.

Volckland / Hesse-Orgel von Mühlberg

Die Volckland-Orgel in der Sankt Lukas Kirche

Der Erfurter Orgelbauer Franciscus Volckland (1696 - 1779) schuf im Jahr 1729 die Orgel der St. Lukas-Kirche. Nach knapp hundert Jahren baute die Orgelbaufirma Ernst Siegfried Hesse aus Dachwig im Jahr 1824 nach früh-romantischen Klangidealen - so wie es der Zeitgeschmack des 19. Jahrhunderts wünschte, um.

Daten der Orgel:

Volckland / Hesse-Orgel von Mühlberg

 

 

 

Die mechanische Orgel mit 2 Manuale und Pedal, hat 26 Register mit etwa 1500 Pfeifen. Die zwei Pauken, die an der Orgelempore hängen, werden zu festlichen Anlässen mit der Orgel sowie anderen Instrumenten benutzt.

Da im ersten Weltkrieg das Zinn für die Waffenproduktion benötigt wurde, ersetzte man die Zinnpfeifen durch Zinkpfeifen.

Die Volckland-Orgel wurde seit 1993 durch die Firma Orgelbau Waltershausen grundlegend restauriert und zum Thüringer Orgelsommer im Jahr 1997 fertiggestellt. Nun sind auch Zimbel und Glockenspiel wieder im Gottesdienst sowie bei Konzerten zu hören.

Die Fenster

- derzeit keine Bemerkungen -

 


 

Termine 2017 - Sankt Lukas Kirche - Mühlberg:

Veranstaltungen im Rahmen der Thüringer Bachwochen 2017


Armin Thalheim - MühlbergThüringer Orgelsommer 2016
Armin Thalheim an der Volckland-Orgel sowie dem
Blechbläserensemble "Neva Brass"

Im Rahmen des 25. Thüringer Orgelsommers begeisterte der Organist Armin Thalheim aus Berlin mit Werken von Dietrich Buxtehude, Johann Sebastian Bach, Max Reger und mit eigene Kompositionen in der Sankt Lukas Kirche von Mühlberg.

Dietrich Buxtehude (1637 - 1707)
⇒ Präludium in g,

Johann Sebastian Bach (1685 - 1750):
⇒ Präludium und Fuge a-Moll BWV 543

Max Reger (1873 - 1916)
⇒ Canzona aus Opus 65

Armin Thalheim (*1944)
⇒ Improvisation

Das Blechbläserensemble "Neva Brass" aus Petersburg wechselte sich mit dem Orgelspiel ab mit:

Blechbläserensemble Neva Brass Petersburg

Johann Sebastian Bach (1685 - 1750):
⇒ Fantasia und Fuge g-Moll BWV 542
⇒ Jesus bleibet meine Freunde

Johann Pachelbel (1653 - 1706):
⇒ Canon

Antonio Vivaldi (1678 - 1741):
⇒ Concerto für Bläser Nr. 9 1. Satz

Georg Friedrich Händel (1685 - 1759):
⇒ Einzug der Königin in Saba

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 - 1791):
⇒ Eine kleine Nachtmusik

Gioachino Rossini (1792 - 1868):
⇒ Ouvertüre zu der Oper "Wilhelm Tell"

George Bizet (1838 - 1875):
⇒ Habanera

 

Thüringer Orgelsommer 2016 in der Sankt Georg Kirche von Seebergen

Thüringer Orgelsommer: 02. - 31. Juli 2016 (Nächster Orgelsommer: 1. - 30. Juli 2017)

 


Daten der Sankt Lukas Kirche in Mühlberg

Die Sankt Lukas Kirche von Mühlberg im Internet unter  wikipedia
Der Förderverein St.Lukas Kirche mit Radegunde-Kapelle
Kontakt: Pfarramt Mühlberg: Goethestraße 2 Telefon 036256 / 80726

Öffnungszeiten: 8:00 bis 18:00 Uhr
Kirch- und Orgelführungen können bestellt werden bei :

verwendete Literatur: wikipedia, Archiv TA, .meinanzeiger.de, glaube-und-heimat.de, de.academic.ru, drei-gleichen.de
Fotos der Kirche: Eigene Werke.

Für Hinweise, Berichtigungen und Ergänzungen sind wir stets dankbar.


Gottesdienste und weitere Termine

Sebastian Heindl an der Hesse-Orgel in der Dreifaltigkeitskirche Holzhausen 2014

Sehenswerte Kirchen Thüringens:

Sankt Nicolaus Kirche in Haarhausen / Ilmkreis Thüringen,
Dreifaltigkeitskirche in Holzhausen / Ilmkreis,
Sankt Wigberti Kirche in Sülzenbrücken
Sankt Ägidien Kirche in Bittstädt
Sankt Gangolf Kirche in Rehestädt
Sankt Nikolaus Kirche in Kornhochheim
Johann Sebastian Bach Kirche in Arnstadt / Thüringen,
Sankt Nicolaus Kirche in Arnstadt-Oberndorf / Thüringen,
Sankt Lukas Kirche in Mühlberg/ Kreis Gotha,
Trinitatiskirche in Klettbach / Thüringen,
Sankt Martin Kirche in Witterda,
Sankt Georg Kirche in Seebergen,
Schlosskirche zu Schloss Friedenstein in Gotha,
Dreifaltigkeitskirche Gräfenhain,
Stadtkirche "Zur Gotteshilfe" Waltershausen,
Pfarrkirche Sankt Maria Magdalena in Waltershausen-Langenhain mit Wandfresken aus den Jahren um 1300.

Gern wurde ein Programm mit Kinder angenommen, indem in der Sankt Petri Kirche von Büßleben die Stertzing-Orgel von Clown Fietze erklärt wurde. Er kommt gerne auch zu Ihnen und erklärt den Kleinen Ihrer Orgel.


Empfehlungen und Sehenswertes in der Region

 

Regionale Ereignisse in und um den Drei Gleichen


Ferienwohnung "Wachsenburgblick" und Ferienwohnung "Arnstadt" - Haarhausen - Amt Wachsenburg / Thüringen

Ferienhaus ThüringenIn der kleinen Ortschaft Haarhausen ist im Ferienhaus Thüringen in der oberen Etage auf 100 m² die Maisonetten- Ferienwohnung "Wachsenburgblick" buchbar, die für bis sieben Urlauber eine schöne Unterkunft zur Erholung und Entspannung von den Alltagsproblemen bietet. Sie wird gern von Monteure und Berufspendler im Raum Arnstadt, Erfurt und Gotha als Monteurzimmer / Monteurwohnung genutzt. Das große Wohnzimmer mit Kaminofen und großen Balkon kann man sich gemütlich entspannen und abends die beleuchtete Wachsenburg bei einen Glas Wein genießen oder in den drei Wohn-/ Schlafräumen sich einzeln zurückziehen. Zur Selbstversorgung ist die komplett ausgestattete Küche bestens geeignet. Für längere Vermietung kann eine Waschmaschine genutzt werden.

Da sich unmittelbar an der Ferienwohnung ein Wanderweg befindet, kann man Radwanderungen oder Wanderungen zu den "Drei Gleichen" , durch das Ilm-Tal und den Thüringer Wald durchführen. Kulturinteressierte können sich über Goethe, Schiller und Bach informieren oder während ihrer Rundreise durch Thüringen die Städte Weimar, Gotha, Erfurt, Arnstadt und Eisenach besuchen. Die Fewo ist für Berufspendler bei Einsatzorten im Ilmkreis, Kreis Gotha, Erfurt und Erfurter Umland durch die kurze Anbindung der A4 / A71 besonders geeignet.

Alternativ empfehlen wir das Ferienhaus Thüringen in Ohrdruf für bis zu 24 Personen oder das Ferienhaus Weimar-Erfurt in Klettbach bei Erfurt im Weimarer Land für bis zu 12 Personen.